Grenzfindung im Wald

Workshop

Egal ob es um den Kauf bzw. Verkauf von Waldgrundstücken oder die Durchführung waldbauliche Maßnahmen geht – die Kenntnis der Grenzen des eigenen Waldes ist die Grundlage für jedes Handeln. Besonders wenn Schäden rasch aufgearbeitet werden müssen, ist es wichtig, auch benachbarte Waldbesitzer zu kennen und entsprechende Vereinbarungen zu treffen. Im Workshop „Grenzfindung im Wald“ wird Zivilgeometer DI Dominik Mesner zunächst theoretisch auf rechtliche Grundlagen und Informationsquellen eingehen. Bevor es in die praktische Anwendung geht, nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen.

Es erwarten Sie zahlreiche Tipps  und Informationen rund  um

  • Rechtliche Grundlagen
  • Informationsquellen wie Grundsteuerkataster und Grenzkataster
  • Findung von Grenzen
  • Umgang mit Nachbarn und Grenzstreitigkeiten
  • Markierung von Grenzen

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch nur mit vorhergehender Anmeldung unter office@klar-waldviertelnord.at oder der Tel.Nr. 0664 / 15 72 128 möglich.

Zurück

Mehr Informationen anfordern

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.