Laubholzpflege

Praxisworkshop

Gerade in Zeiten des Klimawandels lohnt es sich auf stabile Mischwälder zu setzen. Dabei gewinnt Laubholz immer mehr an Bedeutung. Die Produktion von Qualitätsholz ist dabei das Ziel. Dies kann nur erreicht werden, wenn von Beginn an gezielte Pflegemaßnahmen gesetzt werden.   Im Praxisworkshop wird Forstberater DI Josef Weichselbaum auf notwendige Schritte auf dem Weg zum Qualitätsholz eingehen.  Die Schlagworte hierzu lauten Formschnitt und Astung. Dies werden wir uns in der Praxis insbesondere bei Buchen und Eichen ansehen.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch nur mit vorhergehender Anmeldung unter office@klar-waldviertelnord.at oder der Tel.Nr. 0664 / 15 72 128 möglich.

Vom Treffpunkt fahren wir in eigenen Fahrzeugen bzw. in Fahrgemeinschaften zur Praxisfläche. Der Workshop findet zur Gänze im Freien statt – bitte achten Sie auf witterungsangepasste Kleidung.

Zurück

Mehr Informationen anfordern

Was ist die Summe aus 9 und 5?