Waldbau-Exkursion

Heimische Kiefer im Lichte des Klimawandels

Waldbau-Exkursion "Heimische Kiefer im Lichte des Klimawandels"

Datum: Freitag, 24. 11. 2023 | Zeit: 13:00 – 16:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Gasthof Krupik, 3871 Steinbach

Die Kiefer – bei uns im Waldviertel „Fehra“ – steht im Mittelpunkt dieser Waldbau-Exkursion. Im Forstbetrieb des Kinsky’schen Forstamtes  hat die Bewirtschaftung der heimischen Kiefer eine lange Tradition:  Ausgehend von sekundären Kieferwäldern, als Folge von Streunutzung, über Reduktion des Kiefernanteiles bis hin zur Entscheidung,  jetzt in Zeiten des Klimawandels die Kiefer wieder zu fördern und dabei die Produktion hochqualitativer Kiefern anzustreben.

OFM Willibald Hafellner und Forstassistent Benjamin Schindl erläutern die Nutzung und Förderung von Naturverjüngung (z.B. durch Bodenbearbeitung)  als kostengünstige, traditionelle Waldbaumethode, speziell bei der heimischen Kiefer und punktuell auch für Laubholz.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch nur mit vorhergehender Anmeldung unter office@klar-waldviertelnord.at oder der Tel.Nr. 0664 / 15 72 128 möglich. Die Fahrt ins und durchs Revier erfolgt auf Forststraßen mit eigenen Privat-PKWs. Wir bitten  um Bildung von Fahrgemeinschaften damit möglichst wenig Fahrzeuge notwendig sind.

Zurück

Mehr Informationen anfordern

Bitte addieren Sie 5 und 5.